Forschungs- und Entwicklungsarbeiten mit den thematischen Schwerpunkten

 

  • Mathematik-Vernetzungen (innerfachlich und fachübergreifend, Lehren und Lernen von Vernetzungen, graphische Repräsentationen, Einsatz von Mind Maps und Concept Maps als Unterrichtsmittel, Begriffssysteme / konzeptuelles Verständnis, vernetzendes Denken in Problemlösungsprozessen, Entwicklung von Unterrichtsmaterialien) 
Insbesondere: Herausgabe der Schriftenreihe "Mathe vernetzt – Anregungen und Materialien für einen vernetzenden Mathematikunterricht" (Aulis Verlag)
  • Anwendungsorientierte Mathematik (speziell: mathematische Behandlung zukünftiger Energieversorgungssys­teme und ihre didaktisch-methodische Verankerung im Mathematikunter­richt, Entwicklung von Unterrichtsmaterialien)
  • Beliefs
  • Mathematische Ästhetik und Kreativität
  • Interesseförderung